Aktuelle News der ARREBA Consulting GmbH

Die ARREBA Consulting GmbH informiert:
 
 

 
 
10.01.2022

Live-Online Training zertifizierter/e Meldewesen-Experte/in Euroforum

Die ARREBA Consulting GmbH ist mit einem Vortag im Rahmen der Ausbildung zum zertifizierten Meldewesenspezialisten im März 2022 bei der Euroforum Deutschland GmbH vertreten. Die Expertise zum zertifizierten Meldewesenexperten findet im Rahmen eines Live-Online-Trainings statt.

Kerninhalte der Zertifizierung:
  • Erlernen Sie das A und O der Meldewesenvorschriften.
  • Beantworten Sie kompetent Fragen nach CRR/CRD.
  • Setzen Sie Meldeanforderungen effizient und praxisnah um.
  • Verstehen Sie frühzeitig, was mit COVID-19, Basel IV und CRR III/CRD VI auf Sie zukommt.

WEITERE INFORMATIONEN EUROFORUM

 
 

 
 
31.12.2021

Das Team der ARREBA Consulting GmbH bedankt sich bei allen Kunden und Partnern für die Zusammenarbeit im herausfordernden Jahr 2021. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit im Jahr 2022 und wünschen dazu allen Gesundheit und viel Erfolg.



 
 

 
 
31.12.2021

Soziales Engagement

Der ARREBA Consulting GmbH ist soziales Engagement wichtig. Wie schon in den Vorjahren, hat sich die ARREBA im vergangenen Jahr 2021 bei Plan mit der Übernahme von Kinderpatenschaften engagiert.

 
 

 
 
31.12.2021

Erfolgreiche Zertifizierung Meldewesenspezialist

Auch in 2021 haben die Mitarbeiter*innen der ARREBA Consulting GmbH erfolgreich an Weiterbildungen teilgenommen. Wir gratulieren unseren Kollegen*innen zur bestandenen Zertifizierung des Meldewesenspezialisten*in bei der Frankfurt School of Finance und Management.

 
 

 
 
07.10.2021

Web-Konferenz der Real Exchange AG

Die ARREBA Consulting GmbH war Teilnehmer an der Web-Konferenz der Real Exchange AG zur Auswirkung der CRR II auf die Kapitalanlagen in Immobilienfonds von Kreditinstituten.

Kerninahlte der Konferenz waren:
  • Regulierung führt bei Immobilienfonds zu einer höheren Eigenkapitalunterlegung
  • Lösungsansätze für Sparkassen und Genossenschaftsbanken
  • Transparenz und neue Anforderungen bei Reportings
  • Auswirkungen und Ansätze für die Praxis
 
 

 
 
01.08.2021

ARREBA Sport Challenge

Die Mitarbeiter der ARREBA Consulting GmbH haben erfolgreich an der Teamfit-Challenge 2021 teilgenommen und das Teamziel bis Ende Juli erreicht. Als Dankeschön an alle sportlichen Kollegen für diese tolle Leistung wurde die vorher ausgeschriebene Prämie an 3 Hilfsorganisationen gespendet.
 
 

 
 
09.07.2021

Whitepaper Sustainable Finance - Stresstest und Szenarioanalyse

Aus den in den Fokus gerückten Umwelt-, Sozial- und Governancerisiken (ESG) auch bekannt unter dem Schlagwort Sustainable Finance erwachsen Kreditinstituten neue Anforderungen. Unter anderem im Bereich der Stresstests und Szenarioanalysen.
Details hierzu finden sich im nachfolgenden Whitepaper.

DOWNLOAD ARREBA WHITEPAPER (PDF)
 
 

 
 
09.07.2021

Whitepaper Sustainable Finance - Geschäftsstrategien und -prozesse

Am 09. Dezember 2019 veröffentlichte die European Banking Authority (EBA) als Reaktion auf die Veröffentlichung der Europäischen Kommission von März 2018 ihren „Action Plan on sustainable finance“. In diesem Dokument signalisierte die EBA erstmalig ihre zukünftige Erwartungshaltung an die Institute und Aufsicht in Hinblick auf ein nachhaltiges Finanzsystem. Demzufolge sollen die sogenannten „ESG-Faktoren“ und „ESG-Risiken“ (environmental, social and governance) einen bedeutenden Stellenwert in der strategischen Ausrichtung des Instituts, dem Risikomanagement, aber auch der Offenlegung erhalten.
In der Folge haben das „Discussion paper on management and supervision of ESG risks for credit institutions and investment firms“ (Oktober 2020) der EBA sowie der „Leitfaden zu Klima- und Umweltrisiken“ (Mai 2020) der EZB, weitreichende Aspekte eines nachhaltigen Finanzsystems ausgeführt und spezifiziert. Eine weitere Veröffentlichung der EBA („Consultation paper on draft ITS on Pillar 3 disclosures on ESG risks“) folgte im März 2021 und beschäftigte sich mit Aspekten der Offenlegung in Hinblick auf ESG. Der Geschäftsstrategie und den Geschäftsprozessen von Instituten wird eine zentrale Rolle zuteil.
Details hierzu sind im nachfolgenden Whitepaper beschrieben.

DOWNLOAD ARREBA WHITEPAPER (PDF)
 
 

 
 
15.06.2021

Meldewesenveranstaltung Verband der Auslandsbanken

Die ARREBA Consulting GmbH war mit Vorträgen bei der diesjährigen Veranstaltung des Verbandes der Auslandsbanken zum Thema Meldewesen vertreten. Die Vorträge fanden im Rahmen einer online-Veranstaltung am 15.06.2021 statt.

Folgende Themenstellungen wurden von den Experten der ARREBA Consulting GmbH ausgeführt:

Meldungen zur Liquidität und Refinanzierung
  • LCR-Konkretisierung: strukturelle Liquiditätsquote (Art. 428a-428az CRR2)
  • NSFR-Meldungen; sNSFR-Antragsverfahren
  • Vergleich mit MREL-Meldungen
  • Auswirkungen auf Treasury-Aktivitäten und Kapitalplanungsprozesse/RT

NPE-Meldewesen in COREP
  • CRR2: Angaben zur Besicherung der NPE, Entwicklung der Wertberichtungen sowie über erfolgte Abschreibungen
  • Zusammenwirken mit NPL-Verordnung und CRR Quick Fix
 
 

 
 

10.04.2021

ARREBA Consulting GmbH als einer der besten Arbeitgeber des kleinen Mittelstands in Deutschland ausgezeichnet

Unsere Auszeichnung wurde vom weltweit tätigen Great Place to Work ® Institut am 31.03.2021 bekannt gegeben. Die Auszeichnung steht für besondere Bemühungen um die Gestaltung attraktiver und fairer Arbeitsbedingungen. Wir freuen uns über diese Auszeichnung und sehen diese als weiteren Ansporn, das vertrauensvolle Miteinander in der ARREBA weiter zu stärken.
Besonders stolz sind wir, zusätzlich auch als einer der besten Arbeitgeber in Bayern zu zählen sowie von Great Place to Work ® zudem die Auszeichnung „Beste Arbeitgeber im Consulting 2021“ erhalten zu haben.
 
 

 
 
29.01.2021

Whitepaper AnaCredit Anpassung Einreichungsart und Korrekturkonzept

Die mit dem Rundschreiben 50/2020 im Juli 2020 veröffentlichten Anpassungen der Bundesbank zur Einreichungsart und zum Korrekturkonzept für Kredit-Stammdaten sind in dem nachfolgenden Whitepaper beschrieben.

DOWNLOAD ARREBA WHITEPAPER (PDF)
 
 

 
 
29.01.2021

Whitepaper Finanzstabilitätsgesetz

Die wesentlichen Meldeanforderungen des von der Bundesbank am 02.06.2020 veröffentlichten Finanzstabilitätsgesetzes (FinStabDEV) zur Reaktion auf die COVID-19-Krise sind in dem nachfolgenden Whitepaper näher erläutert.

DOWNLOAD ARREBA WHITEPAPER (PDF)
 
 

 
 
10.01.2021

Whitepaper COVID-19 Meldeanforderungen

In dem nachfolgenden Whitepaper sind die Meldeanforderungen der von der EBA am 02.06.2020 veröffentlichten Leitlinien EBA/GL/2020/07 hinsichtlich der Maßnahmen zur Reaktion auf die COVID-19-Krise näher erläutert:

DOWNLOAD ARREBA WHITEPAPER (PDF)
 
 

 
 
10.01.2021

Whitepaper Einlagensicherung

In dem nachfolgenden Whitepaper sind die Meldeanforderungen im Rahmen der Einlagensicherung, welche sich aus dem Einlagensicherungsgesetzt (EinSiG) vom 03.06.2015 für die Kreditinstitute ergeben, näher erläutert.

DOWNLOAD ARREBA WHITEPAPER (PDF)