Regulatorik & Meldewesen

Banken sehen sich zunehmend immer komplexeren regulatorischen Anforderungen gegenübergestellt. Dabei ist die aufsichtsrechtliche Agenda lang und verspricht in naher Zukunft eine wachsende Bedeutung für die Geschäftspolitik der Geldhäuser zu haben. Um die regulatorischen Herausforderungen gemeinsam zu meistern, braucht es einen zuverlässigen Partner.

Als spezialisierte Beratungsboutique mit Kernkompetenzen im Aufsichtsrecht und Meldewesen von Kreditinstituten, profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und unserem breiten Branchenwissen. Wir helfen Ihnen mit unserem fachlichen sowie technischen Know-How bei der Analyse und Umsetzung neuer regulatorischen Meldeanforderungen und entwickeln ganzheitliche Lösungsansätze, welche maßgeschneidert auf Ihr Unternehmen passen. Dabei behalten wir stets die jeweilige Geschäftspolitik im Auge und geben u.a. strategische Handlungsempfehlungen.

Unsere Beratungslösungen erstrecken sich über Auswirkungsanalysen, Vorstudien sowie die Umsetzung von Großprojekten. Wir begleiten sie bis zum Go-Live und unterstützen gerne bei der produktiven Meldungserstellung. Lassen Sie uns mit Ihnen gemeinsam Licht in den regulatorischen Nebel bringen – Wir unterstützen gerne!

Erfahrungen in Projekten

Die Berater der ARREBA Consulting GmbH unterstützten zahlreiche Finanzinstitutionen bei der Umsetzung der aufsichtsrechtlichen CRR/CRD IV – Anforderungen. Als Fachexperten für das Thema Aufsichtsrecht / Regulatorik reichte das Spektrum der Aufgaben in den einzelnen Projekten von der Projektleitung über die Fachkonzeption bis hin zur Implementierung und Test der neuen aufsichtsrechtlichen Vorgaben.

Finanzinstitutionen unterliegen den stetigen Bedarf an Anpassungen der technischen sowie organisatorischen Änderungen aufgrund der regulatorischen Dynamik.

Als Beratungsboutique konnten die Berater der ARREBA Consulting GmbH eine umfangreiche Projekterfahrung in diesen Themengebieten ansammeln.


Grundlage dieser Umsetzungen bilden die fachlichen Aufgaben, die u.a. in nachfolgenden Aufgaben durchgeführt wurden:
  • Fachliche Vorstudien mit Datenanalysen und Proberechnungen in einer national systemrelevanten Bank
  • Fachkonzeptionen sowie fachlich nahe DV-Konzeptionen in einer Landesbank. Hierzu zählte auch die laufende Überwachung der gesetzlichen Konkretisierungen und deren Implementierung
  • Unterstützung der künftigen Vorhabenplanung durch die Erstellung von institutsspezifischen Roadmaps von künftigen regulatorischen Änderungen für div. Kunden

Neben der fachlichen Ausarbeitung bieten wir die organisatorische Integrierung einer maßgeschneiderten Lösung für unsere Kunden an. Beispiele hierfür sind u.a.:
  • Einführung eines Datawarehouses zur Anbindung des Meldewesens bei einer Landesbank
  • Anbindung der Meldewesenlieferstrecke über den SAP BA, IRR an ABACUS/DaVinci national systemrelevanten Bank
  • Die Weiterentwicklung und Sicherstellung der Meldewesenanforderungen über die Softwarelösung BAIS bei einer Landesbank

Derzeit ist die ARREBA Consulting GmbH in zahlreichen Projekten zur Anbindung und Umstellung der Software ABACUS/DaVinci nach ABACUS/360 involviert.

Als Spezialisten im Bereich Regulatorik & Meldewesen begleiten wir somit unsere Kunden bereits ab der Veröffentlichung eines gesetzlichen Entwurfes bis zur Produktivsetzung nach Inkrafttreten.